• Oscar_HEUSCHRECK

Avocado-Toast

Aktualisiert: Apr 2


Wir HEUSCHRECKen lieben es, zu singen, zu tanzen und - zu futtern! 

Hier verraten wir euch eines unserer einfachen und super-leckeren Rezepte!

Besonders schmecken frische und regionale Bio-Zutaten! Tiere kommen bei uns nicht auf den Teller, logisch, denn alle Tiere sind unsere Freunde ;-)


Gutes Gelingen!












Avocado-Toast


Den fröhlichen Mambo tanzt man in Südamerika und in der Karibik und von dort kommt auch eine exotische Frucht, die wir ganz besonders lieben: die Avocado!

Sie schmeckt zwar wie Gemüse, doch die Avocado ist ein Obst und enthält sehr viel gesundes Fett und Vitamine.

Dieses Rezept ist besonders einfach und schnell zubereitet und gibt euch ganz viel Energie, um den Glücksmambo zu tanzen!


So wird's gemacht!


Zutaten:

- 1 reife Avocado

- 2 Scheiben Toastbrot

- Salz, Pfeffer

- Zitronensaft

- Kirschtomaten und Petersilie zum Garnieren


Zubereitung:

  1. Schneide die Avocado auf und entferne den Kern.

  2. Löse das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale und gib es in eine Schüssel.

  3. Würze es mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft und zerdrücke es dann mit einer Gabel.

  4. Lege das Toastbrot auf ein Backblech.

  5. Verteile die zerdrückte Avocado auf den Brotscheiben und backe den Toast für ca.10 Minuten im Backrohr bei 180°.








Die fertigen Brote kannst du noch mit aufgeschnittenen Tomaten und Petersilie garnieren.

0 Ansichten

Verein Theater HEUSCHRECK | Kaiserstraße 33 | 1070 Wien | Österreich