HEUSCHRECK-Theatertasche

Das erfolgreiche Projekt HEUSCHRECK-Theatertasche startete 2012. 

Alleine in Österreich werden im Jahr 350 Mio. Plastiksackerl kurz verwendet und danach gleich weggeworfen. Der Abbau eines Plastiksackerls kann aber bis zu 400 Jahre dauern!

Unsere fair gehandelte HEUSCHRECK-Theatertasche aus Bio-Baumwolle wird gratis an erwachsene Begleitpersonen im Theater HEUSCHRECK verteilt, verbindet nachhaltiges Denken und Handeln mit Kinderkultur und setzt ein Zeichen für den respektvollen Umgang miteinander und der Natur. Unsere HEUSCHRECK Theatertasche ist  reißfest, waschbar und somit sehr lange wieder verwendbar.

web_elimittasche.jpg
web_jasmin und eli mit tasche.jpg
web_tasche + eli + jasmin.jpg
web_dreitaschen_bearbeitet.jpg

Die HEUSCHRECK-Theatertasche 2018/2019 :

Die fünfte HEUSCHRECK-Theater-Stofftasche ist da – im Design von Elisabeth Scherbaum im bunten HEUSCHRECK-Stil!

 

Blaue Wasser-Wellen und lustige Schildkröten, die unsere neue Theatertasche zieren, stehen für den Wert des Wassers als Quelle allen Lebens und wie wichtig es ist, dieses kostbare Gut und alle Lebewesen darin zu schützen.

 

Von unserem wunderbaren, schützenswerten Wasser und der Erde als gemeinsames Zuhause für alle Lebewesen erzählt auch die alte Schildkröte Sheela in unserem jüngsten HEUSCHRECK-Musical-Abenteuer SOPHIE und das Drei-Federn-Rätsel!

Wir danken allen unseren Kooperationspartnern!

HEUSCHRECK-Theatertaschen der vergangenen Jahre:

2016/17

2014/15

2013/14

2011/12

Verein Theater HEUSCHRECK | Kaiserstraße 33 | 1070 Wien | Österreich