• Oscar_HEUSCHRECK

Tag der Umwelt

Zum Tag der Umwelt gibt es heute 5 HEUSCHRECK-Tipps und Tricks für ein bisschen mehr Nachhaltigkeit im Alltag.

Es sind kleine Anregungen, wie jeder Mensch mit bewussten Handlungen nicht nur das eigene Leben, sondern auch die Welt ein bisschen besser machen kann:


-> keine Plastiksackerl : zum Einkaufen lieber ein Stoffsackerl oder auch eigene Obst- und Gemüsenetze verwenden

-> wiederverwendbare Trinkflaschen: reduziert den Plastikverbrauch, spart Geld und man kann sie überall hin mitnehmen

-> second hand: Kleidung, Spielsachen usw. auf Flohmärkten, online Plattformen oder second hand Läden zu kaufen schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch sehr nachhaltig, da keine Ressourcen verschwendet werden

->Radfahren: gerne öfter mal das Auto stehen lassen und stattdessen mit dem Rad fahren – es ermöglicht umweltfreundliche und umweltschonende Mobilität

-> regionales und saisonales Obst und Gemüse kaufen: saisonale Lebensmittel haben einen höheren Vitamingehalt und schmecken besser; mit dem Kauf von regionalen Lebensmittel stärkt man Ökonomie in der eigenen Region und unterstützt damit kleine Unternehmen und Bauern sowie Familienbetriebe


Niemand von uns kann alleine die Welt verändern, aber wenn jeder*r einen kleinen Beitrag leistet, können wir Großes bewirken!


Heute ist der Tag der Umwelt. DieHEUSCHRECKEN präsentieren euch gerne ein paar nachhaltige Tipps, wie jede*r ganz leicht mithelfen kann unsere Erde ein bisschen gfesünder werden zu lassen.
Tag der Umwelt und die HEUSCHRECKEN

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen