HEUSCHRECK-Schauspieler*innen

ANNA.1jpg.jpg

ANNA Hnlicka

spielt als fixes Mitglied von Theater HEUSCHRECK in jedem Musical eine oder mehrere Rollen.

In "VON ENGERLN UND BENGERLN" spielt sie die Rollen des Onkelchen und des Fünklein.

In "SOPHIE UND DAS DREI-FEDERN-RÄTSEL" die Rollen der Vogelfrau, der Schildkröte und Sophies Mutter.

In "DAS LIED DER SCHMETTERLINGE" ist sie die kleine Raupe Wanda, die sich in einen wunderschönen Schmetterling verwandelt.

In "DIE SCHATZTAUCHERIN" schlüpft ANNA in die Rollen der Blanchette und der Schatztaucherin.

In "DRACHEN-ZIRKUS" spielt sie die Drachenmama und Camella, in "FINN - KÖNIG VON SCHOKOLONIEN" die Rollen Hora, die der Lehrerin und von Yazua.

In dem Musical "LENNY DER FLIEGENDE HUND" stellt sie Tante Aurelia und Mr. Magic dar.

In "EIN GANZ BESONDERER TAG" ist sie das bunte Fabelwesen Izui.

marijan portrait.jpg

MARIJAN Raunikar

ist Schauspieler, Jongleur, Clown und Akrobat in einem. Drei Jahre lang arbeitete er als Cliniclown - seit 20 Jahren tritt Marijan in verschiedensten Theater und Varietéprojekten auf. 2021 leitet er gemeinsam mit dem Theater HEUSCHRECK ein Zirkus- und Theatercamp für Kinder von 6 - 12 Jahren. Neben seiner Lehr- und Auftrittstätigkeit ist er seit 2013 für das Präventionsprojekt  der AUVA  "Wenn es Bälle regnet" verantwortlich.

Für Theater HEUSCHRECK spielt er bereits seit 20 Jahren in "DAS LIED DER SCHMETTERLINGE" die Rolle der Ameise Anton.

Preisler, Yvonne Foto 1.jpg

YVONNE Preisler

Nach ihrer Schauspiel- und Musicalausbildung hat Yvonne einige erste Preise im Bereich Gesang erhalten und in vielen (vorallem Kinderstücken) mitgewirkt. U.a. in "Bambi", "Aschenbuttel", "Dornröschen", "Rumpelstilzchen",... - auf Bühnen in und rund um Wien.

Für Theater HEUSCHRECK spielt sie  ab 2021 in "DIE SCHATZTAUCHERIN" die Rolle der Mia und in "VON ENGERLN UND BENGERLN" die Rolle des Siebenschläfermädchens Penelop.

 

Simon6.jpg

SIMON Danler

Nach seiner Ausbildung an der Innsbrucker Schauspielschule und der Filmacademy in Wien konnte Simon bei Laientheatergruppen Erfahrungen sammen, spielte unter anderem als Ensemblemitglied im Theaterstück "Ein Sommernachtstraum" und auch zu sehen war er im Off Theater in Shakespeares Greatest Hits im Rahmen der Abschlussproduktion der filmacademy Wien und ist mit dem Podcast „Die big 5 – Urlaub am Bauernhof“ auch auf Spotify zu hören.

Für Theater HEUSCHRECK spielt er ab 2021 in "DIE SCHATZTAUCHERIN" die Rolle des Mio.

Raf_1.1.jpg

RAPHAEL Infanger  

Raphael hat seine Ausbildung 2006 am Gustav Mahler Konservatorium in Wien abgeschlossen.

Für Theater HEUSCHRECK spielt er in "VON ENGERLN UND BENGERLN" die Rolle des Emanuel.

In "DAS LIED DER SCHMETTERLINGE" ist er Schmetterling Samtauge und spielt nebenbei die Percussions.

Im "DRACHEN-ZIRKUS" verkörpert er den Drachenjungen Lordilu..

In "LENNY DER FLIEGENDE HUND" ist Raphael der kleine Hund Lenny.

Alduin_O1A5498b.jpg

ALDUIN Gazques

Die Begeisterung, für die Darstellung komplexer Charaktere, führte ihn mit achtzehn an die Schauspielschule. Er spielte in seiner jungen Karriere beim Theater Heuschreck, im Pygmalion Theater, im Theater Center Forum, im Off Theater, im Utopia Theater, im Theater Phönix in Linz und im Theater der Jugend in Wien. 

Für Theater HEUSCHRECK spielte er in "FINN - KÖNIG VON SCHOKOLONIEN" die Rolle des Königs Finn.

In "SOPHIE UND DAS DREI-FEDERN-RÄTSEL" schlüpfte er sogar in 3 Rollen: In die von Sophies Vater, in die von Sam und auch in die des bösen Quaorkula.

Xiting.jpg

XITING Shan

Die quirlige Schauspielerin hat bereits seit 2005 in sehr vielen Stücken, Musicals und Filmen Rollen - von Tokyo über die Salzburger Festspiel bis nach Wien.

Neben Ihrer großen Zuneigung zum Schauspiel, liebt sie auch sich mit der Musik rhythmisch zu bewegen oder dazu mitzusingen.

Für Theater HEUSCHRECK spielt sie in "SOPHIE UND DAS DREI-FEDERN-RÄTSEL" die Rolle der Hauptfigur Sophie.

Anna Knott.jpg

ANNA Knott

Die gebürtige Bayerin schloss 2013 ihr Musicalstudium am Vienna Konservatorium in Wien mit Auszeichnung ab, nachdem sie zuvor die paritätische Bühnenreifeprüfung für Schauspiel absolvierte. Die Vereinigten Bühnen Wien, die Komödienspiele Porcia, die Bad Hersfelder Festspiele, sowie das Landestheater Salzburg zählen unter anderen zu ihren Arbeitsstätten.

Für Theater HEUSCHRECK spielte sie in "VON ENGERLN UND BENGERLN" die Rolle des Siebenschläfermädchens Penelop.

 

Portrait-Karoline2021.jpeg

KAROLINE Gans

Schon seit 2007 ist Karoline mit großer Begeisterung mit dem Theater Heuschreck unterwegs: Als Engerl (oder Bengerl - mal so, mal so) und zusammen mit "LENNY, DEM FLIEGENDEN HUND". Vor allem aber in "DRACHEN-ZIRKUS" als Felicitas Feuerblitz, die Ritterin von Kopf bis Kragen, die mit Lordilu Freundschaft schließt und das Drachenland rettet. Sie ist auch in vielen Heuschreck-Hörspielen zu hören.
Abseits der Tourneen mit Theater Heuschreck ist Karoline als Schauspielerin, Sängerin und Clownin tätig.